Grenzsteine
     Datensätze - besondere Grenzsteine - Anzahl: 42   
  GPS_Nr.: GS0568

Höhe:  470 mm
Breite: 360 mm
Tiefe:   360 mm

Bewertung: 2

Stammblatt ->
  Kreis:         Landkreis Karlsruhe
Gemeinde: Dürrenbüchig - Diedelsheim - Jöhlingen
Gebiet:      Schlohberg
Jahr:         1810 Grenzverlauf:   Dreimärkereck
  Beschriftung/
Symbol: 
  DÜRENBÜ
1
84
DIEDELSH

1844
No51
1810
JÖHLINGEN
  Besonderheit:   dreieckiger Stein Seiten 360 x 360 x 360 - Jöhlingen: verschlungene Buchstaben
  GPS_Nr.: GS0979

Höhe:  700 mm
Breite: 370 mm
Tiefe:   360 mm

Bewertung: 2

Stammblatt ->
  Kreis:         Landkreis Karlsruhe
Gemeinde: Diedelsheim - Gondelsheim - Jöhlingen - Wald
Gebiet:      Stubenschlag
Jahr:         1838 Grenzverlauf:   Viermärkereck
  Beschriftung/
Symbol: 
  56
D H
1844
o-29
HERRSCHAFT
LICHER WA
LD IN
GONDELSHEIM
1838
30
J J K
No.1

1838
  Besonderheit:   alle 4 Seiten beschriftet
  GPS_Nr.: GS0157

Höhe:  1300 mm
Breite: 1100 mm
Tiefe:   170 mm

Bewertung: 1

Stammblatt ->
  Kreis:         Enzkreis
Gemeinde: Eisingen - Ispringen
Gebiet:      Steinich
Jahr:         1978 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  Flurbereinigung
1978 - 2006
Eisingen
Ispringen
Ispringer
Seite ohne Beschriftung
   
  GPS_Nr.: GS8095

Höhe:  930 mm
Breite: 190 mm
Tiefe:   120 mm

Bewertung: 3

Stammblatt ->
  Kreis:         Enzkreis
Gemeinde: Ersingen - Brötzingen
Gebiet:      Rainwald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  N
140

N17
68

B
  Besonderheit:   Ersingen: 2 Nummernkreise - Brötzingen: Hufeisen
  GPS_Nr.: GS8326

Höhe:  410 mm
Breite: 250 mm
Tiefe:   70 mm

Bewertung: 3

Stammblatt ->
  Kreis:         Enzkreis
Gemeinde: Ersingen - Brötzingen
Gebiet:      Winterrain
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  No151
N 28

N29
B
  Besonderheit:   Ersinger Symbol 1x normal + 1x geklappt
  GPS_Nr.: GS8632

Höhe:  480 mm
Breite: 300 mm
Tiefe:   200 mm

Bewertung: 3

Stammblatt ->
  Kreis:         Enzkreis
Gemeinde: Ersingen - Ispringen - Brötzingen
Gebiet:      Winterrain
Jahr:         1840 Grenzverlauf:   Dreimärkereck
  Beschriftung/
Symbol: 
  162
o131

1840
o90

B
  Zustand:   einige Stellen ausgebrochen
  Besonderheit:   dreieckiger Stein - Schenkel 200x300x200
  GPS_Nr.: GS1506

Höhe:  370 mm
Breite: 290 mm
Tiefe:   175 mm

Bewertung: 3

Stammblatt ->
  Kreis:         Landkreis Karlsruhe
Gemeinde: Jöhlingen - Gondelsheim
Gebiet:      Stubenschlag
Jahr:         1804 Grenzverlauf:   Dreimärkereck
  Beschriftung/
Symbol: 
  Gruppe von 3 Grenzsteinen.
Vorergrund: Dreimärkereck
Hintergrund:
2 Steine
Waldgrenze
Gondelsheim
No17
No48
HG
1838
3.Grenzlinie:
Waldgrenze
Gondelsheim
  Zustand:   Seite GH verwittert
  Besonderheit:   Steinseite: 1 1804 GH
  GPS_Nr.: GS7501

Höhe:  760 mm
Breite: 240 mm
Tiefe:   180 mm

Bewertung: 1

Stammblatt ->
  Kreis:         Enzkreis - Landkreis Karlsruhe
Gemeinde: Kleinvillars - Ruit
Gebiet:      Talmühle
Jahr:         1827 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
 

N 2
1827

R
N 12
1827
  Besonderheit:   Grenze Baden / Württemberg - Symbol: Waldenser Kerzenleuchter
  GPS_Nr.: GS7559

Höhe:  760 mm
Breite: 270 mm
Tiefe:   165 mm

Bewertung: 2

Stammblatt ->
  Kreis:         Enzkreis - Landkreis Karlsruhe
Gemeinde: Kleinvillars - Ruit
Gebiet:      Talmühle
Jahr:         1804 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
 
N4
1804
No1
N14

1804
Steinseite:
23
  Zustand:   Stein steht unmittelbar an steilem Abhang
  Besonderheit:   Grenze Baden / Württemberg - Symbol: Waldenser Kerzenleuchter
  GPS_Nr.: GS7581

Höhe:  510 mm
Breite: 395 mm
Tiefe:   240 mm

Bewertung: 2

Stammblatt ->
  Kreis:         Enzkreis - Landkreis Karlsruhe
Gemeinde: Kleinvillars - Ruit
Gebiet:      Talmühle
Jahr:         1817 Grenzverlauf:   Abbiegung
  Beschriftung/
Symbol: 
  5

1817
15
F R
Steinseite:
24
1836
Steinseite:
NO 1
KW
  Zustand:   Maße nur bis Sockel
  Besonderheit:   Grenze Baden / Württemberg - alle Seiten beschriftet - Symbol: Waldenser Kerzenleuchter


1   2   3   4   5