Grenzsteine
     Datum absteigend - alle Datensätze   Anzahl: 656   
  GPS_Nr.: GS9383

Höhe:  380 mm
Breite: 260 mm
Tiefe:   260 mm

Bewertung: 4
Datum:
28.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Wössingen - Dürrenbüchig - Bretten
Gebiet:      Schlosswald
Jahr:         1794 Grenzverlauf:   Dreimärkereck
  Beschriftung/
Symbol: 
 
DB
1
1794
12
  Besonderheit:   dreieckiger Stein, Seitenlänge je 260 mm
  GPS_Nr.: GS5499

Höhe:  460 mm
Breite: 260 mm
Tiefe:   115 mm

Bewertung: 4
Datum:
26.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Remchingen-Singen - Söllingen
Gebiet:      Edelmannswald
Jahr:          Grenzverlauf:   Dreimärkereck
  Beschriftung/
Symbol: 
  o-36

Söllinger Seite zerrüttet 1 x Söllingen
2 x Singen
  Zustand:   Söllinger Seite zerrüttet
  Besonderheit:   2 Grenzgebiete weisen auf Singener Gemeindegebiet (alte Grenze?)
  GPS_Nr.: GS6398

Höhe:  420 mm
Breite: 290 mm
Tiefe:   145 mm

Bewertung: 2
Datum:
26.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Söllingen - Wöschbach
Gebiet:      Sennigwald
Jahr:          Grenzverlauf:   Eckstein
  Beschriftung/
Symbol: 
  N 5
N42
WB
   
  GPS_Nr.: GS6395

Höhe:  350 mm
Breite: 220 mm
Tiefe:   115 mm

Bewertung: 4
Datum:
26.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Söllingen - Wöschbach
Gebiet:      Sennigwald
Jahr:          Grenzverlauf:   Eckstein
  Beschriftung/
Symbol: 
  N 4
o-43
   
  GPS_Nr.: GS6358

Höhe:  330 mm
Breite: 245 mm
Tiefe:   100 mm

Bewertung: 2
Datum:
26.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Söllingen - Wöschbach
Gebiet:      Sennigwald
Jahr:         1817 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  N 3
1817
No=44
   
  GPS_Nr.: GS6290

Höhe:  280 mm
Breite: 240 mm
Tiefe:   130 mm

Bewertung: 3
Datum:
26.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Söllingen - Wöschbach
Gebiet:      Sennigwald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  N 2

REN
o-45
Steinseite
312
  Zustand:   Söllinger Seite leicht zerrüttet
  Besonderheit:   Steinseite 312
  GPS_Nr.: GS6454

Höhe:  620 mm
Breite: 225 mm
Tiefe:   190 mm

Bewertung: 1
Datum:
25.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Bauschlott - Ölbronn
Gebiet:      Altenhau
Jahr:         1776 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  N512

B

N512

1776
   
  GPS_Nr.: GS7126

Höhe:  600 mm
Breite: 260 mm
Tiefe:   205 mm

Bewertung: 2
Datum:
25.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Bretten - Ölbronn
Gebiet:      Altenhau
Jahr:         1877 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
 

N 80
1877


N
1877
   
  GPS_Nr.: GS7127

Höhe:  540 mm
Breite: 260 mm
Tiefe:   195 mm

Bewertung: 4
Datum:
25.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Bretten - Ölbronn
Gebiet:      Altenhau
Jahr:         1787 Grenzverlauf:   Abbiegung
  Beschriftung/
Symbol: 
 

N 81
1787

Abbiegung
6
  Besonderheit:   6 auf Kopf und Steinseite
  GPS_Nr.: GS7180

Höhe:  720 mm
Breite: 360 mm
Tiefe:   310 mm

Bewertung: 4
Datum:
25.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Bretten - Ruit - Ölbronn
Gebiet:      Altenhau
Jahr:         1836 Grenzverlauf:   Dreimärkereck
  Beschriftung/
Symbol: 
  o 10

8

10



10




1836
  Besonderheit:   Symbole Ölbronn 2x , je auf Seite 3 und 4
  GPS_Nr.: GS7201

Höhe:  600 mm
Breite: 270 mm
Tiefe:   200 mm

Bewertung: 2
Datum:
25.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Ruit
Gebiet:      Schloßbuckel
Jahr:         1827 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
 

N 11
1827


N 2
11
auf rechter Steinseite
  Besonderheit:   11 auf rechter Steinseite
  GPS_Nr.: GS7243

Höhe:  490 mm
Breite: 370 mm
Tiefe:   270 mm

Bewertung: 2
Datum:
25.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Ruit
Gebiet:      Schloßbuckel
Jahr:          Grenzverlauf:   Viermärkereck
  Beschriftung/
Symbol: 
  No 12



No 3

die Markung der kreuzenden Grenzlinie (3.+4.Markung) ist nicht definiert
  Besonderheit:   12 auf rechter Steinseite
  GPS_Nr.: GS7337

Höhe:  740 mm
Breite: 340 mm
Tiefe:   260 mm

Bewertung: 3
Datum:
25.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Ruit
Gebiet:      Schloßbuckel
Jahr:         1836 Grenzverlauf:   Viermärkereck
  Beschriftung/
Symbol: 
  No 15




1836
No 6


1836
die Markung der kreuzenden Grenzlinie (3.+4.Markung) ist nicht definiert
   
  GPS_Nr.: GS7306

Höhe:  760 mm
Breite: 340 mm
Tiefe:   270 mm

Bewertung: 3
Datum:
25.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Ruit - ?
Gebiet:      Schloßbuckel
Jahr:         1836 Grenzverlauf:   Dreimärkereck
  Beschriftung/
Symbol: 
  No 14




1836
No 5


1836
3. Gemarkung nicht definiert
   
  GPS_Nr.: GS6686

Höhe:  720 mm
Breite: 270 mm
Tiefe:   240 mm

Bewertung: 2
Datum:
23.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Bauschlott - Bretten
Gebiet:      Altenhau
Jahr:         1772 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  10
1772
43

1843
  Zustand:   Stück aus dem Kopf herausgebrochen
   
  GPS_Nr.: GS6871

Höhe:  690 mm
Breite: 260 mm
Tiefe:   210 mm

Bewertung: 3
Datum:
23.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Bauschlott - Bretten
Gebiet:      Altenhau
Jahr:         1781 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  Seite
Bauschlott
zerrüttet
54

1781
   
  GPS_Nr.: GS6886

Höhe:  600 mm
Breite: 400 mm
Tiefe:   370 mm

Bewertung: 2
Datum:
23.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Bauschlott - Bretten - Ölbronn
Gebiet:      Altenhau
Jahr:         1877 Grenzverlauf:   Dreimärkereck
  Beschriftung/
Symbol: 
 

537
1877
18

86

1

N 537
1877
Grenzlinien
Drei-
märkereck
  Besonderheit:   Dreieckstein 370x400x370
  GPS_Nr.: GS6794

Höhe:  420 mm
Breite: 240 mm
Tiefe:   230 mm

Bewertung: 4
Datum:
23.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Bauschlott / Baden Waldgrenze - Bretten
Gebiet:      Altenhau
Jahr:         1751 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
 
1751
50
1751
  Besonderheit:   auf Bauschlotter Seite nur das badische Wappen
  GPS_Nr.: GS6811

Höhe:  540 mm
Breite: 270 mm
Tiefe:   210 mm

Bewertung: 4
Datum:
23.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Bauschlott / Baden Waldgrenze - Bretten
Gebiet:      Altenhau
Jahr:         1785 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
 
1785
51

1843
  Besonderheit:   auf Bauschlotter Seite nur das badische Wappen
  GPS_Nr.: GS4371

Höhe:  430 mm
Breite: 270 mm
Tiefe:   130 mm

Bewertung: 5
Datum:
20.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Remchingen-Singen - Söllingen
Gebiet:      Edelmannswald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  auf Singener Seite keine Inschrift zu erkennen
161
   
  GPS_Nr.: GS4668

Höhe:  480 mm
Breite: 230 mm
Tiefe:   100 mm

Bewertung: 5
Datum:
20.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Remchingen-Singen - Söllingen
Gebiet:      Edelmannswald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  auf Singener Seite keine Inschrift zu erkennen
171
   
  GPS_Nr.: GS4750

Höhe:  430 mm
Breite: 240 mm
Tiefe:   210 mm

Bewertung: 4
Datum:
20.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Remchingen-Singen - Söllingen
Gebiet:      Edelmannswald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  2
   
  GPS_Nr.: GS4799

Höhe:  470 mm
Breite: 240 mm
Tiefe:   210 mm

Bewertung: 4
Datum:
20.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Remchingen-Singen - Söllingen
Gebiet:      Edelmannswald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  8

   
  GPS_Nr.: GS4873

Höhe:  450 mm
Breite: 240 mm
Tiefe:   210 mm

Bewertung: 2
Datum:
20.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Remchingen-Singen - Söllingen
Gebiet:      Edelmannswald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  11

   
  GPS_Nr.: GS4891

Höhe:  500 mm
Breite: 230 mm
Tiefe:   210 mm

Bewertung: 3
Datum:
20.10.2008 

Stammblatt ->
  Gemeinde: Remchingen-Singen - Söllingen
Gebiet:      Edelmannswald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  12

   


1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15   16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27