Grenzsteine
     Datensätze Bewertung  (*)  Anzahl: 656   
  GPS_Nr.: GS17915

Höhe:  400 mm
Breite: 195 mm
Tiefe:   200 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nöttingen - Ellmendingen
Gebiet:      Unterwald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  GN GE Steinseite:
27
Steinseite:
87
  Besonderheit:   auf Nöttinger Seite wurde zunächst ein E eingraviert, dann darüber das N für Nöttingen
  GPS_Nr.: GS7920

Höhe:  350 mm
Breite: 230 mm
Tiefe:   150 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nöttingen - Ellmendingen
Gebiet:      Unterwald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  = 28
RE
105
86
EL
   
  GPS_Nr.: GS7932

Höhe:  400 mm
Breite: 205 mm
Tiefe:   125 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nöttingen - Ellmendingen
Gebiet:      Unterwald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  =29
RE
N85
EL
   
  GPS_Nr.: GS7947

Höhe:  400 mm
Breite: 205 mm
Tiefe:   125 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nöttingen - Ellmendingen
Gebiet:      Unterwald
Jahr:         1838 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  = 30

1838
N 84
EL
  Zustand:   Kopf etwas ausgebrochen
   
  GPS_Nr.: GS7959

Höhe:  290 mm
Breite: 200 mm
Tiefe:   190 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nöttingen - Ellmendingen
Gebiet:      Emlet
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  GN GE Steinseite:
32
Steinseite:
74
   
  GPS_Nr.: GS7969

Höhe:  270 mm
Breite: 210 mm
Tiefe:   120 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nöttingen - Ellmendingen
Gebiet:      Emlet
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  37
N 69
EL
  Zustand:   schräg eingesunken
   
  GPS_Nr.: GS8056

Höhe:  480 mm
Breite: 200 mm
Tiefe:   145 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nöttingen - Ellmendingen - Dietenhausen - ?
Gebiet:      Unterwald
Jahr:         1837 Grenzverlauf:   Viermärkereck
  Beschriftung/
Symbol: 
  =1
G
N113
G EL
1837
Einkerbung:
Viermärkereck
  Zustand:   schräg in Hang versunken - nur 2 Seiten beschriftet
  Besonderheit:   kein Hinweis auf 3. + 4. Grenzlinie
  GPS_Nr.: GS5240

Höhe:  260 mm
Breite: 200 mm
Tiefe:   190 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Niefern - Pforzheim
Gebiet:      Hartheimer Kopf
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  GP
  Zustand:   Rückseite verwittert
  Besonderheit:   alle Steine dieser Grenzlinie unattraktive Steinquader, deshalb alle anderen nur vermessen
  GPS_Nr.: GS5198

Höhe:  580 mm
Breite: 200 mm
Tiefe:   185 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Niefern-Öschelbronn
Gebiet:      Grübenhau
Jahr:         1835 Grenzverlauf:   Waldgrenze
  Beschriftung/
Symbol: 
  124
OE (Oeschelbronn ?)

1835
Rückseite unbeschriftet
  Besonderheit:   Waldgrenze innerhalb Niefern-Öschelbronn, ca. 100 m parallel zur Gemeindegrenze
  GPS_Nr.: GS4825

Höhe:  520 mm
Breite: 220 mm
Tiefe:   120 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Niefern-Öschelbronn
Gebiet:      Renntal
Jahr:         1835 Grenzverlauf:   Waldgrenze
  Beschriftung/
Symbol: 
  147
OE (Öschelbronn ?)

1835
Rückseite unbeschriftet
  Besonderheit:   Waldgrenze innerhalb Niefern-Öschelbronn, ca. 30 m parallel zur Gemeindegrenze
  GPS_Nr.: GS4809

Höhe:  470 mm
Breite: 180 mm
Tiefe:   120 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Niefern-Öschelbronn
Gebiet:      Renntal
Jahr:          Grenzverlauf:   Waldgrenze
  Beschriftung/
Symbol: 
  148 Rückseite unbeschriftet
  Besonderheit:   Waldgrenze innerhalb Niefern-Öschelbronn, ca. 30 m parallel zur Gemeindegrenze
  GPS_Nr.: GS14725

Höhe:  700 mm
Breite: 210 mm
Tiefe:   130 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Niefern-Öschelbronn
Gebiet:      Renntal
Jahr:         1835 Grenzverlauf:   Waldgrenze Abbiegung
  Beschriftung/
Symbol: 
  155
OE (Oeschelbronn ?)

1835
Rückseite unbeschriftet
  Besonderheit:   Waldgrenze innerhalb Niefern-Öschelbronn, ca. 30 m parallel zur Gemeindegrenze
  GPS_Nr.: GS4710

Höhe:  300 mm
Breite: 220 mm
Tiefe:   110 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Niefern-Öschelbronn
Gebiet:      Renntal
Jahr:          Grenzverlauf:   Waldgrenze
  Beschriftung/
Symbol: 
  157 Rückseite unbeschriftet
  Besonderheit:   Waldgrenze innerhalb Niefern-Öschelbronn, ca. 30 m parallel zur Gemeindegrenze
  GPS_Nr.: GS7075

Höhe:  620 mm
Breite: 220 mm
Tiefe:   240 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nußbaum - Bretten
Gebiet:      Brettener Loch
Jahr:         1843 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
 
NB
89

1843
  Zustand:   Nußbaumer Seite stark verwittert
   
  GPS_Nr.: GS6391

Höhe:  480 mm
Breite: 220 mm
Tiefe:   180 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nußbaum - Bretten
Gebiet:      Lichtenwald
Jahr:         1852 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  121

1852
  Zustand:   Nußbaumer Seite ausgebrochen
   
  GPS_Nr.: GS42

Höhe:  630 mm
Breite: 250 mm
Tiefe:   220 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nußbaum - Sprantal
Gebiet:      Langenwald
Jahr:         1863 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
 
N B
42
G Sp
1863
171
   
  GPS_Nr.: GS43

Höhe:  630 mm
Breite: 250 mm
Tiefe:   210 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nußbaum - Sprantal
Gebiet:      Langenwald
Jahr:         1863 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  123
NB
43
G Sp
1863
170
   
  GPS_Nr.: GS44

Höhe:  630 mm
Breite: 200 mm
Tiefe:   120 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nußbaum - Sprantal
Gebiet:      Langenwald
Jahr:         1863 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  NB

122
44
G Sp
1863
   
  GPS_Nr.: GS45

Höhe:  560 mm
Breite: 220 mm
Tiefe:   120 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nußbaum - Sprantal
Gebiet:      Langenwald
Jahr:         1863 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  NB 121
45
G Sp
1863
   
  GPS_Nr.: GS5048

Höhe:  670 mm
Breite: 380 mm
Tiefe:   150 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Ötisheim
Gebiet:      Eichelberg
Jahr:         1781 Grenzverlauf:   Abbiegung
  Beschriftung/
Symbol: 
  linke Seite:

1781

rechte Seite:
N215

1781
linke Seite:

N

rechte Seite:

63
im Winkel der
Abbiegung
  Besonderheit:   Stein ist im Winkel der Abbiegung gestaltet
  GPS_Nr.: GS5069

Höhe:  630 mm
Breite: 240 mm
Tiefe:   170 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Ötisheim
Gebiet:      Eichelberg
Jahr:         1551 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  1551
N 212
N 60
   
  GPS_Nr.: GS6638

Höhe:  700 mm
Breite: 280 mm
Tiefe:   1800 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Maulbronn
Gebiet:      Aalkistensee
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
Ölbronner
Seite
total
ausgebrochen
  Beschriftung/
Symbol: 
  N 2 49 Seite:
163
Seite:
171
  Zustand:   Ölbronner Seite ausgebrochen - schräg eingesunken
   
  GPS_Nr.: GS6766

Höhe:  610 mm
Breite: 270 mm
Tiefe:   180 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Maulbronn
Gebiet:      Aalkistensee
Jahr:         1803 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  M B
1803
linke Seite:
176
rechte Seite:
168
   
  GPS_Nr.: GS6796

Höhe:  750 mm
Breite: 270 mm
Tiefe:   230 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Maulbronn
Gebiet:      Aalkistensee
Jahr:         1803 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  NO252
M B
1803
linke Seite:
178
rechte Seite:
170
   
  GPS_Nr.: GS6615

Höhe:  410 mm
Breite: 260 mm
Tiefe:   180 mm

Bewertung: 4

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Maulbronn
Gebiet:      Aschberg
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  Ölbronner
Seite
total
verwittert
N 257 rechte Seite:
73
  Zustand:   Ölbronner Seite total verwittert
   


1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27