Grenzsteine
     Datensätze Bewertung  (*)  Anzahl: 656   
  GPS_Nr.: GS8022

Höhe:  450 mm
Breite: 190 mm
Tiefe:   180 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nöttingen - Ellmendingen
Gebiet:      Unterwald
Jahr:         1838 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  Stein
umgestürzt
=4

1838
N110
EL
  Zustand:   Stein umgestürzt, Kopf abgebrochen
   
  GPS_Nr.: GS17978

Höhe:  590 mm
Breite: 240 mm
Tiefe:   150 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nöttingen - Ellmendingen
Gebiet:      Unterwald
Jahr:         1838 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  15
NE
No99
EL
1838
  Zustand:   stark verwittert
  Besonderheit:   Stein steht seitenverkehrt - Nöttinger Steinseite Richtung Ellmendingen
  GPS_Nr.: GS7915

Höhe:  480 mm
Breite: 250 mm
Tiefe:   130 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nöttingen - Ellmendingen
Gebiet:      Unterwald
Jahr:         1837 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  =22
No=92
EL
1837
  Zustand:   stark verwittert, Stück aus Kopf herausgebrochen
   
  GPS_Nr.: GS4931

Höhe:  260 mm
Breite: 200 mm
Tiefe:   190 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Niefern - Pforzheim
Gebiet:      Hartheimer Kopf
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  GN GP
  Zustand:   verwittert
  Besonderheit:   alle Steine dieser Grenzlinie unattraktive Steinquader, deshalb alle anderen nur vermessen
  GPS_Nr.: GS4861

Höhe:  430 mm
Breite: 200 mm
Tiefe:   100 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Niefern-Öschelbronn
Gebiet:      Renntal
Jahr:          Grenzverlauf:   Waldgrenze
  Beschriftung/
Symbol: 
  145 Rückseite unbeschriftet
  Besonderheit:   Waldgrenze innerhalb Niefern-Öschelbronn, ca. 30 m parallel zur Gemeindegrenze
  GPS_Nr.: GS6798

Höhe:  670 mm
Breite: 270 mm
Tiefe:   150 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nußbaum - Bretten
Gebiet:      Brettener Loch
Jahr:         1843 Grenzverlauf:   Eckstein
  Beschriftung/
Symbol: 
  B
178
103
  Zustand:   stark verwittert, lag mit Brettener Seite in der Erde
   
  GPS_Nr.: GS6711

Höhe:  410 mm
Breite: 220 mm
Tiefe:   190 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nußbaum - Bretten
Gebiet:      Sandweg
Jahr:         1856 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  keine Beschriftung erkennbar No115

1856
   
  GPS_Nr.: GS49

Höhe:  0 mm
Breite: 0 mm
Tiefe:   0 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Nußbaum - Sprantal
Gebiet:      Langenwald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  N 117
NB
   
  GPS_Nr.: GS5022

Höhe:  600 mm
Breite: 180 mm
Tiefe:   130 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Ötisheim
Gebiet:      Eichelberg
Jahr:         1730 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
 
N217
1730
N 65
  Zustand:   schräg eingesunken - Kopf ausgebrochen
   
  GPS_Nr.: GS6564

Höhe:  600 mm
Breite: 220 mm
Tiefe:   220 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Maulbronn
Gebiet:      Aalkistensee
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  161
Seite:
N 239

  Zustand:   stark verwittert - total von Gestrüpp verdeckt
   
  GPS_Nr.: GS6677

Höhe:  640 mm
Breite: 235 mm
Tiefe:   210 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Maulbronn
Gebiet:      Aalkistensee
Jahr:         1803 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  M B Seite:
172
Seite:
164
  Zustand:   Kopf teilweise ausgebrochen
   
  GPS_Nr.: GS5165

Höhe:  450 mm
Breite: 210 mm
Tiefe:   200 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oelbronn (Ölbronn) - Maulbronn
Gebiet:      Eichelberg
Jahr:         1553 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  Ölbronner
Seite
total
verwittert
1553
linke Seite:
92
rechte Seite:
208
  Zustand:   stark verwittert
   
  GPS_Nr.: GS5177

Höhe:  450 mm
Breite: 210 mm
Tiefe:   190 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oetisheim (Ötisheim) - Maulbronn
Gebiet:      Salenhau
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  N 54
N 276
  Zustand:   stark verwittert
   
  GPS_Nr.: GS5161

Höhe:  430 mm
Breite: 220 mm
Tiefe:   220 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oetisheim (Ötisheim) - Maulbronn
Gebiet:      Eckhau
Jahr:          Grenzverlauf:   Eckstein
  Beschriftung/
Symbol: 
  N 37 2 93 auf dem Kopf:
113
  Zustand:   verwittert
   
  GPS_Nr.: GS5169

Höhe:  650 mm
Breite: 235 mm
Tiefe:   220 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oetisheim (Ötisheim) - Maulbronn
Gebiet:      Eckhau
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  ausgeschlagenes
Rechteck

N
113 ½
  Zustand:   verwittert
   
  GPS_Nr.: GS5190

Höhe:  520 mm
Breite: 580 mm
Tiefe:   330 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oetisheim (Ötisheim) - Maulbronn
Gebiet:      Eckhau
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  total verwittert N295 Kopf:
115
  Besonderheit:   Flächen unbehauen - Zahl auf dem Kopf
  GPS_Nr.: GS4977

Höhe:  330 mm
Breite: 180 mm
Tiefe:   110 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oetisheim (Ötisheim) - Maulbronn
Gebiet:      Wannenwald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  N26 N304
N 119
  Zustand:   Kopf komplett abgebrochen
   
  GPS_Nr.: GS4559

Höhe:  670 mm
Breite: 440 mm
Tiefe:   160 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oetisheim (Ötisheim) - Maulbronn-Schmie
Gebiet:      Wannenwald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  N 15 No
108
3
  Zustand:   Kopf ausgebrochen
   
  GPS_Nr.: GS4036

Höhe:  650 mm
Breite: 430 mm
Tiefe:   15 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Oetisheim (Ötisheim) - Mühlacker-Lienzingen
Gebiet:      Wannenwald-Sauberg
Jahr:         1834 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  276 1834
290
  Zustand:   verwittert und ausgebrochen
   
  GPS_Nr.: GS4371

Höhe:  430 mm
Breite: 270 mm
Tiefe:   130 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Remchingen-Singen - Söllingen
Gebiet:      Edelmannswald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  auf Singener Seite keine Inschrift zu erkennen
161
   
  GPS_Nr.: GS4668

Höhe:  480 mm
Breite: 230 mm
Tiefe:   100 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Remchingen-Singen - Söllingen
Gebiet:      Edelmannswald
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  auf Singener Seite keine Inschrift zu erkennen
171
   
  GPS_Nr.: GS5571

Höhe:  460 mm
Breite: 190 mm
Tiefe:   100 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Remchingen-Singen - Söllingen
Gebiet:      Stranzenberg
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  =34 196
  Zustand:   Kopf teilweise abgebrochen
   
  GPS_Nr.: GS5832

Höhe:  390 mm
Breite: 180 mm
Tiefe:   80 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Remchingen-Singen - Söllingen
Gebiet:      Stranzenberg
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  Singener Seite zerrüttet
200
  Zustand:   Stein in der Mitte durchgebrochen - liegt nur lose auf
   
  GPS_Nr.: GS1911

Höhe:  350 mm
Breite: 270 mm
Tiefe:   150 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Stein - Baden Waldgrenze
Gebiet:      Gengenbachtal (Gennenbachtal)
Jahr:         1783 Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  N3 1784 A 1783
  Zustand:   stark verwittert
   
  GPS_Nr.: GS1841

Höhe:  360 mm
Breite: 220 mm
Tiefe:   150 mm

Bewertung: 5

Stammblatt ->
  Gemeinde: Stein - Bilfingen
Gebiet:      Berghau
Jahr:          Grenzverlauf:   Grenzlinie
  Beschriftung/
Symbol: 
  1OS. EP.
HAIT
  Besonderheit:   Bedeutung der Inschrift nicht erkennbar


1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27